Was die Kampagnen erreichen

Kampagnen wie "40 Tage - Leben mit Vision", "40 Tage - Liebe in Aktion", "3:16 - 40 Tage der Hoffnung" und "Stille - 40 Tage Gott erleben" sind eine unvergleichliche Möglichkeit, die Aktivitäten Ihrer Gemeinde und aller Teilnehmenden auf ein Thema zu lenken und sich 40 Tage lang gemeinsam mit einem grundlegenden Thema zu beschäftigen.

Nachdenken über das Wichtigste

Aus der Verbindung von sechs besonderen Gottesdiensten, sechs Treffen in einer Kleingruppe und 40 kurzen Tageskapiteln des Arbeitsbuches ergibt sich eine starke Dynamik. Es kommt zu einer Besinnung auf die Grundwerte des Lebens und der Gemeinde, wie es sonst kaum geschieht.

Andere zum Glauben einladen

Gleichzeitig steckt in der Kampagne die Chance, andere zum Glauben einzuladen und ihnen durch die Teilnahme an einer der Kleingruppen einen Zugang zur Gemeinde zu eröffnen.

Alle können dabei sein

Es gibt für die Kampagnen umfangreiche Materialien, für die Vorbereitung der Kampagne, die Gottesdienste und Kleingruppen, aber auch für andere Bereiche der Gemeinde, wie z.B. für Jugendgruppen.

Wie die Kampagnen wirken

Die ganze Gemeinde ansprechen!
Relevante Gottesdienste feiern
Teens und Jugendliche
Kinder
Teams - Der Motor der Kampagne
Kleingruppen
Wie entstehen neue Kleingruppen
Erweckung, Aufbruch oder Wunder

Wie die Kampagnen funktionieren

Wie funktioniert eine Kampagne
Die drei Säulen einer Kampagne
Ablauf einer „40 Tage“-Kampagne
Teilnahme an einer „40 Tage“-Kampagne
Warum 40 Tage
Im Zentrum das Reich Gottes